Sonntag, 17. September 2017

★ Blogtour Tag 3 ★ Die Welt von Mawuria ★ Schattensplitter von Katharina Groth ★


Ganz herzlich willkommen zur Blogtour dieses tollen High Fantasy Buches 
­čĺô

Es ist schon der dritte Tag und ich darf euch in die Weiten von Mawuria entf├╝hren. Bevor es allerdings losgeht habe ich f├╝r euch den Blogtour-Fahrplan ├╝ber den ihr sp├Ątestens am letzen Tag direkt zum jeweiligen Blogtourbeitrag gelangt: 
Freitag 15.09. Interview Protagonisten - Tilly Jones 
Samstag 16.09. Tiere und Pflanzen - Bity's B├╝cherwelt
Sonntag 17.09. Vorstellung Welt - bei mir 
Montag 18.09. Vorstellung der Protagonisten - Reading is like taking a journey
Dienstag 19.09. F├╝hrung durch den Glaspalast - Tanjas B├╝cherregen 
Mittwoch 20.09. Autoreninterview - Booksmyneverendinglove
Donnerstag 21.09. Vorstellung des Trailer - Unsere kleine B├╝cherwelt

Und falls ihr noch gar nicht wisst worum es in Schattensplitter geht, dann gelangt ihr hier zum Rezension.


Auf der zauberhaften Karte, die Sarah von MauMau-Illustration f├╝r Katharinas Buch gestaltet hat, habt ihr alle F├╝rstent├╝mer auf einen Blick. 
Leider war es das auch schon mit dem bildhaften in dem Sinne, allerdings hoffe ich sehr, dass die Beschreibungen der F├╝rstent├╝mer euer Kopfkino befeuern werden und ihr zumindest im Geiste die entsprechenden Bilder vor euch seht. 


Survian 

Von Survia, der Hauptstadt, aus werden die anderen F├╝rstent├╝mer der Insel regiert
Da die meisten Menschen auch in der Hauptstadt arbeiten und leben finden sich viele weite Wiesen und unber├╝hrte Natur, zu der auch der Schattenberg zahlt in dem das Schattenorakel zu Hause ist. 


Truparia 

In diesem F├╝rstentum sollte ihr nur gut ausger├╝stet eine Reise unternehmen, denn ca. 80% des Landes sind W├╝ste. Daf├╝r sind die Hauptstadt Tres und die Oasen besonders beeindruckend. So ist es auch nicht verwunderlich, dass dort die meisten Menschen leben, denn dort gibt es Wasser, welches sonst sehr rar ist da es hier nur selten regnet. 


Less 

Schattenmagier tummeln sich in diesem Teil des Landes, da dieses sozusagen eine Hochburg f├╝r sie ist. Da sehr viel Land von den bedrohlichen Schattenw├Ąldern eingenommen wird, leben die Menschen in der Haupstadt Mas oder den wenigen anderen bewohnten Gebieten, die sich aber sehr nah rund um die Hauptstadt befinden. 


Dromdera 

Bei Dromdera, mit der Haupstadt Gerinia, handelt es sich sozusagen um die Speisekammer des Landes, denn von hier stammt ein Gro├čteil der Lebensmittel die ├╝berall auf Mawuria verzehrt werden. So verwundert es auch nicht, dass hier haupts├Ąchlich Bauern und Feldarbeiter leben. 


Gorba 

Hier tummeln sich die Handelsleute des Landes. Vorallem in der Haupstadt Lor ist der Punkt, an dem sich alle treffen und ihre Waren an den Mann oder die Frau bringen wollen. So verwundert es nicht, dass es dort besonders laut zu geht, denn welche spannende Verhandlung verl├Ąuft schon leise?


Kisiandra 

B├╝cherliebhaber m├╝ssen unbedingt nach Lusann, der Hauptstadt des Landes, reisen, denn dort ist die Nationalbibliothek beheimatet in der sich s├Ąmtliche gro├čen Werke der Insel befinden. Nicht zu vergessen das j├Ąhrliche Literaturfest, welches immer beliebter wird und zahlreich Dichter und Schreiberlinge in die Stadt lockt. 


Norm 
Besonders beeindruckend sind die Lavaberge, welche man sich auf keinem Fall entgehen lassen sollte. Man findet sie s├╝dlich der Hauptstadt Klie. Ebenfalls erw├Ąhnenswert ist der Abbau von verschiedenen Mineralien und dem Grundprodukt des Schatteneisens. 


Derbo

Wer der Hauptstadt Nesin und allgemein dem Land einen Besuch abstattet befindet sich im ├Ąrmsten F├╝rstentum des Reiches. Doch dies ist ein gro├čer Widerspruch, immerhin wird hier die Droge "Gors" im Gora-See gewonnen, welche sowohl Fluch und Segen der Bewohner ist.


Das war auch schon das letzte F├╝rsTentum und ich hoffe wirklich sehr, dass ihr euch alles ein wenig vorstellen konntet und ebenfalls ganz gespannt auf dieses Land mit ihren F├╝rstent├╝mern seid. 

Doch halt, geht noch nicht: Es gibt doch noch ein  G E W I N N S P I E L  :-)
Daf├╝r m├╝sst ihr einfach nur diesem  L I N K  folgen, der euch zur Homepage von Katharina f├╝hrt, wo dann alles zum Gewinnspiel steht - wie ihr teilnehmen k├Ânnt, was es zu gewinnen gibt usw.

In diesem Sinne: Vielen Dank f├╝r euren Besuch und ich hoffe man liest sich wieder ;-)
Alles Liebe, Franzy