Donnerstag, 29. September 2016

★ Magische Kurzgeschichten 1 ★ Schwarzer Drachen Verlag ★



Autoren: 7 verschiedene Autoren:
Sascha Rimpl
Christian Reul
Megan E. Moll
Bettina Auer
Alexander Gail
K. Kratt
Markus Frost
Reihe: Magische Kurzgeschichten, Band 1
Seiten: 330
Verlag: Schwarzer Drachen Verlag
Formate: eBook und Print

╔═★══════╗
Vorab
╚══════★═╝
Ich bin total happy, dass ich euch heute den dritten Verlagstitel vorstellen darf! Dieses Mal ist es allerdings kein Roman, sondern die erste Kurzgeschichtensammlung von hoffentlich noch Vielen.
 

╔═★═════════╗
Klappentext
╚═════════★═╝
Sascha Rimpl, Christian Reul, Megan E. Moll, Bettina Auer, Alexander Gail, K. Kratt und Markus Frost sorgen mit fantastischen Geschichten für magische Momente voller Spannung.
In Afton, einer der zahlreichen Geisterstädte im Süden der Staaten, vermutet der Parapsychologe Dexter Coleman übernatürliche Vorkommnisse.
Das Institut für Parapsychologie an der Universität von Arizona stellt ihm die nötigen Mittel zur Verfügung um den Ort zu überwachen. Obwohl nun ganz Afton verkabelt ist, passiert erst mal gar nichts.
Eines Tages jedoch ändert sich alles. Sämtliche zur Überwachung eingesetzten Geräte versagen den Dienst. Coleman macht sich auf den Weg dorthin, kommt aber nicht zurück.
Also wird Julius Hunter, der gefürchtete und berühmte Dämonenjäger geschickt, um Coleman zu suchen.
Wird es ihm gelingen, das Rätsel zu lösen und den Parapsychologen nach Hause zu bringen?
Diese und neun andere packende Geschichten in einem Band.
(Quelle: schwarzer-drachen-verlag.de)

╔═★══════════════════╗
Cover & innere Gestaltung
╚══════════════════★═╝
Das Cover ziert ganz groß das Verlagslogo, was ich eine gute Wahl finde, denn so ist es ein neutrales Cover, welches keiner Geschichte den Vorzug gibt und ich mag das Logo sehr gerne.
Innen fanden sich bei manchen Geschichten kleine "Divider" - diese bestehen immer aus 3 kleinen Drachengrafiken, die richtig hübsch sind.

╔═★═══════╗
Meinung
╚═══════★═╝
Die Herausgerbin Sandra Schwarzer hat hier eine wundervolle Auswahl getroffen, denn hier finden sich viele verschiedene Motive der Fantasy und viele verschiedene Schauplätze (in unserer Welt oder eigens entworfene Welten)

Etwas ganz besonderes ist den beiden Kurzgeschichten der Autorin K.Kratt eigen, und zwar sind diese nicht abgeschlossen, sondern werden mit einem zweiten Teil fortgeführt. Ob sie mit dem zweiten Teil dann abgeschlossen sind weiß ich nicht, aber ich bin sehr gespannt und freu mich schon darauf.

Alle Geschichten waren richtig gut. Bei manchen hat man dies gleich zu Anfang gemerkt und andere mussten sich erst etwas aufbauen und haben dann ihre Wirkung auf mich entfaltet. Was ich auch sehr toll fand war, dass einige der Geschichten auch einen richtigen WOW-Effekt hatten und ich mit den Wendungen nicht gerechnet hätte, gerade die erste ist dafür ein perfektes Beispiel.

Ich finde es auch sehr gut, dass die Geschichten nicht alle gleich lang sind. Hier wurde den Autoren der Platz gegeben, den sie für ihre Geschichten brauchten. Oft sollten Kurzgeschichten in anderen Anthologien dann nicht viel kürzer als die vorgegebene Zeichenzahl sein und selten länger als die Vorgabe. Aber die hier Versammelten sind alle wirklich wunderbar in ihrer Länge und perfekt so wie sie sind.

in zwei Kurzgeschichten die vom gleichen Autor sind, treffen wir jeweils die gleich Figur wieder und begleiten sie jeweils ein Stück auf seiner Reise und seinen Abenteuern. Hier würde mich sehr interessieren, ob es noch mehr Geschichten um die Figur gibt oder diese die Einzigen sind. Leider konnte ich zu dem Autor Alexander Gail keine Webseite / Blog oder sonst einen Internetaufritt finden. Das hat nichts mit den vorliegenden Kurzgeschichten an sich zu tun, aber da sie mir so gut gefallen haben, wäre das jetzt sehr interessant für mich.

Was ich etwas schade finde ist, dass von den Autoren keine Biografien oder kurze Informationen abgedruckt sind. Diese finden sich aber zum Glück auf der Verlagssseite unter dem Punkt "Autoren". Sowas finde ich einfach ein kleines I-Tüpfelchen, da man so alles Beisammen hat, aber das ist auch meckern auf hohem Niveau *zwinker*

╔═★══════╗
Kurzum
╚══════★═╝
Eine gelungene Kurzgeschichtensammlung, die Lust auf mehr von den Autoren macht und die mich mit all ihren Geschichten verzaubern konnte.

╔═★═══════════════════╗
Wem würde ich es empfehlen
╚═══════════════════★═╝
Allen Fantasyfans die gerne Kurzgeschichten lesen und auch einfach einmal in den Schreibstil verschiedener Autoren hineinschnuppern wollen. Oder Lesern die auch mal etwas kürzere Geschichten mögen und eine gute Auswahl in einem Band vereint wissen wollen.

╔═★════════╗
Bewertung
╚════════★═╝
★★★★★

╔═★═════════╗
Dankeschön
╚═════════★═╝
Vielen Dank an den Schwarzer Drachen Verlag für das Rezensionsexemplar.

Herzlichst,
eure Selena

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen